Radfahren im Böhmerwald

Schweißtreibende Mountainbike-, herausfordernde Rennradstrecken und gemütliche Radwege in der Ferienregion Böhmerwald

Wer in der Ferienregion Böhmerwald in die Pedale tritt, kann bezaubernde Naturparadiese und fas vergessene Kulturdenkmäler erkunden. Die Wildnis im Nationalpark Sumava in Tschechien, die beeindruckende Artenvielfalt des Europaschutzgebietes Böhmerwald und der Mühltäler, die sattgrünen Hügel des Mühlviertels und die kleinen Details am Wegrand, wollen entdeckt werden. Kilometerlang radelt man auf Asphalt- oder Sandstraßen zu idyllischen Plätzen und Aussichtspunkten. Viele Sehenswürdigkeiten, wie der Schwarzenbergische Schwemmkanal, Plöckensteinersee (CZ), Aussichtswarte Moldaublick oder das Stift Schlägl liegen an diesen Strecken.

Weiter zu den Radinfos!